X

Wir sind wieder online!

Wir freuen uns, wieder mit unserer regulären Seite online zu sein.
Danke für Ihr Verständnis in den letzten Monaten.

Sie finden hier viele der vertrauten Inhalte - aber noch nicht alle:

- die Suchfunktion
- das ArnsberGIS
- die Inhalte der Channel-Seiten

fehlen noch und werden erst später wieder aktiviert.

Lesung mit Sabine Thiesler

Arnsberg. Für Liebhaberinnen und Liebhaber ausgefeilter Thriller bietet die Stadtbibliothek Neheim am Dienstag, 30. Mai 2023, einen besonderen "Leckerbissen" an. Zu Gast ist Sabine Thiesler: Schauspielerin, Synchronsprecherin, Theaterautorin und zweimal mit dem Grimme-Preis ausgezeichnete Drehbuchautorin.

Seit im Jahr 2006 ihr Psychothriller "Der Kindersammler" erschien, welcher in mehr als 15 Sprachen übersetzt worden ist, gelang ihr mit diesem Debüt gleich der Sprung in die Bestsellerlisten.

Diesen großartigen Erfolg konnte Sabine Thiesler mit ihren nachfolgenden Romanen wiederholen, die ebenfalls auf den Bestsellerlisten vertreten waren.

Am Dienstag, 30. Mai, liest die vielseitige Autorin aus ihrem im Januar 2023 erschienen Roman "Verschwunden", einem Psychothriller mit einer gelungenen, unterhaltsamen Mixtur aus Toskana-Atmosphäre und Grusel-Elementen. Es verspricht ein interessanter Abend zu werden.

Die Lesung in der Stadtbibliothek Neheim beginnt um 19 Uhr. Karten gibt es an allen drei Standorten Alt-Arnsberg, Hüsten und Neheim sowie an der Abendkasse. Der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.