X

Wir sind wieder online!

Wir freuen uns, wieder mit unserer regulären Seite online zu sein.
Danke für Ihr Verständnis in den letzten Monaten.

Sie finden hier viele der vertrauten Inhalte - aber noch nicht alle:

- die Suchfunktion
- der Veranstaltungskalender
- das ArnsberGIS
- das Ratsinfosystem
- die Inhalte der Channel-Seiten

fehlen noch und werden erst später wieder aktiviert.

 

Behördennummer 115


Die Behördennummer 115 ist in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates erreichbar. Viele Mobilfunkanbieter haben ihre Preise den Festnetztarifen angepasst.


Mit einer einzigen, leicht zu merkenden Rufnummer 115 erhalten Bürgerinnen und Bürger einen direkten Draht in die Verwaltung und können sich unmittelbar zu Leistungen der öffentlichen Verwaltung informieren. Die 115 vereinfacht die Erledigung von Behördenangelegenheiten und baut bürokratische Hürden ab. Unter der 115 erhalten Anrufende schnelle, kompetente und freundliche Auskünfte.
Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Angelegenheiten der Kommunen, der Kreise, der Länder oder des Bundes handelt. Das spart nicht nur Zeit und Nerven, sondern häufig auch den Weg zum Amt.
Die Suche nach der richtigen Rufnummer gehört der Vergangenheit an.


Das  ab 1. Januar 2020 gültige 115-Serviceversprechen an die Bürger/innen:
Die 115 ist Ihr Kontakt in die Verwaltung - egal, wo Sie sind und welche Frage Sie haben.

Unsere freundlichen, kompetenten Mitarbeiter erreichen Sie schnell und zuverlässig, Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr. Ihre Angelegenheit wird beim ersten Kontakt erledigt. Sollte dies einmal nicht möglich sein, leiten wir diese zur Bearbeitung weiter.

Hinter 115 steht der Gedanke einer modernisierten bürgernahen Verwaltung, die einen schnellen und qualifizierten Service bietet. Hervorzuheben ist die Dienstleistungsorientierung: jeder Anrufer wird als Kunde betrachtet, für den sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Servicecenter als verantwortungsvolle Partner und kompetente Berater verstehen.