X

Wir sind wieder online!

Wir freuen uns, wieder mit unserer regulären Seite online zu sein.
Danke für Ihr Verständnis in den letzten Monaten.

Sie finden hier viele der vertrauten Inhalte - aber noch nicht alle:

- die Suchfunktion
- das ArnsberGIS
- die Inhalte der Channel-Seiten

fehlen noch und werden erst später wieder aktiviert.

Kleidung tauschen statt kaufen: Swap-Party am 3. März

Arnsberg. Kleidung tauschen statt kaufen: So lautet das Motto der Swap-Party im Bürgerbahnhof Arnsberg, Raum E.01, zu der die Engagementförderung der Stadt Arnsberg am Freitag, 3. März, einlädt. In der Zeit von 18.30 bis 20.30 Uhr können modebegeisterte Frauen Kleidung, die sie nicht mehr tragen, gegen neue Lieblingsstücke eintauschen, sich in gemütlicher Runde untereinander austauschen und gleichzeitig den Geldbeutel sowie die Umwelt schonen. Anmeldungen sind bis zum 1. März möglich.

Beim Kleidertausch soll es um den Spaß und die Freude an hochwertiger, gebrauchter Kleidung und Accessoires wie Schals, Modeschmuck und Taschen gehen. Wer gerne „swappen statt shoppen“ möchte, ist herzlich eingeladen, mitzumachen. Dabei gilt der Grundsatz nur Kleidung mitzubringen, von der „frau“ sich trennen möchte und folgende Vorgaben:

  • Es können bis zu zehn Teile mitgebracht werden (keine Mindestanzahl).
  • Die Kleidung muss sauber, frisch gewaschen und gebügelt mitgebracht werden.
  • Unter-/Nachtwäsche, Kinderkleidung oder Männerkleidung wird nicht zum Tausch angeboten.
  • Die Kleidung sollte auf (einfachen) Kleiderbügeln mitgebracht werden. Diese wird beim Kommen nach der Größe sortiert aufgehängt.
  • Es steht nicht fest, mit wie vielen Teilen man nach Hause geht – es können mehr, aber vielleicht auch weniger Teile sein, als die Mitgebrachten!
  • Es ist beim Tausch nicht wichtig, wer welches Teil mitgebracht hat.
  • Wer nichts findet und wenn die mitgebrachten Stücke nach Abschluss der Veranstaltung noch hängen, können diese von ihrer Besitzerin wieder mitgenommen werden.
  • Es gibt keine jahreszeitliche Begrenzung bei der Kleiderauswahl.
  • Der Kleidertausch ist keine Altkleidersammlung.

Nähere Informationen erteilt die Engagmentförderung der Stadt Arnsberg und nimmt auch gerne Anmeldungen mit Kleidergrößenangabe entgegen unter Tel. 02932 201-2281.