Soziale Netzwerke

 

Onleihe

Die Grafik zeigt das Logo der Onleihe Hellweg-Sauerland.
Durch einen Klick auf das Logo gelangen Sie zur 24-Stunden-Bibliothek.
Die Onleihe bietet Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, Tageszeitungen, Musik und Videos mit zeitlich begrenzter Nutzungsdauer zum Download an
zur Onleihe »


Onleihe? Was ist das?!
 

DigiBib

Die Grafik zeigt das Logo der Digitalen Bibliothek.
Durch einen Klick auf das Logo gelangen Sie zur Suchmaske der Verbundbibliotheken.
In der DigiBib finden Sie unter einer einheitlichen Oberfläche viele verschiedene Informationsquellen.
zur DigiBib »


DigiBib? Was ist das?!
 

Anzeige

 

Stadtbibliothek Arnsberg

Standort Arnsberg Standort Hüsten  Standort Neheim 

OPAC

Zum Benutzerkonto und Online-Katalog:

Klosterstraße 26 Marktstraße Neheimer Markt 2
  Ludgeripassage Marktpassage
59821 Arnsberg 59759 Arnsberg 59755 Arnsberg
Tel. 02931 1781 Tel. 02932 33491  Tel. 02932 29680
E-Mail Arnsberg       E-Mail Hüsten          E-Mail Neheim
Öffnungszeiten: Öffnungszeiten: Öffnungszeiten:
DI bis FR 10-18 Uhr DI, DO u. FR 10-12 Uhr
und 15-18 Uhr
DI bis FR 10-18 Uhr
SA 10-12 Uhr SA 10-12 Uhr SA 10-13 Uhr

Hilfreiche Links für Flüchtlinge und Asylsuchende und ihre HelferInnen
hier

Onleihe 24 - Wir haben
hier rund um die Uhr geöffnet
"Onleihe" heißt unser virtuelles Medienangebot. Das Kunstwort „Onleihe“ setzt sich zusammen aus den Begriffen „Online“ und „Ausleihe“ und bringt damit dieses Bibliotheksangebot auf den Punkt: Über das Internet können rund um die Uhr digitale Medien ausgeliehen werden. Benötigt wird für die Ausleihe nur ein gültiger Jahresbüchereiausweis.
Weitere Infos finden Sie
hier

DigiBib

Wir haben unser Informationsangebot für Sie erweitert:Für Ihre Anmeldung bei der DigiBib geben Sie bitte bei "Benutzer" die achtstellige Nummer Ihres gültigen Bibliotheksausweises (Beispiel: 00024689) und bei "Passwort" Ihr Geburtsdatum in der Form tt.mm.jjjj (Beispiel: 07.07.1977) ein. Weiter geht es
hier


Der Bibliothekswertrechner
Der Wert der Stadtbibliothek ist eigentlich unschätzbar! Dennoch - die Bibliothek zahlt sich aus! Wie viel ein Besuch bei uns wert ist, erfahren Sie
hier

 

Lesestart-Programm der Stiftung Lesen

Seit Samstag, dem 16.11.2013, erhalten dreijährige Kinder in den drei Standorten der Stadtbibliothek ein Lesestart-Paket der Stiftung Lesen.
Weitere Infos zu diesem Projekt gibt es
hier

Angebot der Stadtbibliothek

Sehen Sie online Ihr Benutzerkonto ein und durchstöbern Sie das Angebot unserer Stadtbibliothek.

Für Literaturbegeisterte

Literatur - ein weites Feld. Unsere Linksammlung gibt Literatur-, Surf- und Veranstaltungstipps für Bücherfreunde.

Wie Sie unser Angebot vollständig nutzen können

Neben der Benutzungsordnung und der Entgeltordnung finden Sie hier auch Hinweise zum Bibliotheksausweis...

Selbstlernzentrum in der SchulStadtBücherei Arnsberg

Das Lernen lernen, Kenntnisse auffrischen oder vertiefen, mit Lesen und sinnvollem Lernen in der Gruppe und am PC die methodischen und fachlichen Fähigkeiten verbessern

Bilgi - Informationen in türkischer Sprache


 
Willkommen

Für Lehrerinnen und Lehrer

Informationen zu Lernhilfen und Leseförderung und zu Angeboten wie Führungen von Grundschulklassen oder der Ausleihe von Bücherkisten...

Für Eltern

Informationsangebot für Eltern und solche, die es werden wollen

Für Kids und Teens

Wissen, wo's lang geht.
Infos und Spaß

Leseclub Junior für Schülerinnen und Schüler bis Klasse 4

Der Sommerhit 2016 - die Leseclubs der Arnsberger Stadtbibliothek

Hilfreiche Links für Flüchtlinge und Asylsuchende und ihre HelferInnen

Die Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken im Hochsauerlandkreis haben eine Linksammlung erstellt...

Sommerleseclub 2016 für Leute ab Klasse 5

Der Sommerhit 2016 - die Leseclubs der Arnsberger Stadtbibliothek

Geschichtswerkstatt Möhnestraße

Die Geschichtswerkstatt "Möhnestraße im Wandel" begleitet den Umbau der Möhnestraße in Arnsberg-Neheim und soll die Geschichte der Möhnestraße von 1845 bis 2016 erforschen und dokumentieren...

Verbuchungsterminals in der Stadtbibliothek Arnsberg

Der Film erklärt, wie einfach die Verbuchungsterminals zu bedienen sind...