Der Arnsberger Seniorenbeirat wird neu besetzt

Seniorenbeirat wird neu bestellt

Im Zusammenhang mit der Neuwahl des Stadtrates wird auch der Arnsberger Seniorenbeirat neu bestellt. Ab sofort können sich interessierte Menschen ab 55 Jahren bewerben.

Der Arnsberger Seniorenbeirat gestaltet seit 30 Jahren die Entwicklung der Stadt mit und macht sich in unterschiedlichen Zusammenhängen stark für die ältere Generation.

So setzen sich die Mitglieder des Beirates in zahlreichen Initiativen und Projekten für andere ein. Beispielsweise organisieren sie jedes Jahr gemeinsam mit den Karnevalsgesellschaften und weiteren Partnern den „Karneval der Generationen“, unterstützen als „Busbegleiter“ die Mobilität und den ÖPNV in der Stadt, veranstalten Informationsabende zu unterschiedlichen Themen, laden zu Seniorenkino und -nachmittagen, bringen die Perspektive der älteren in die kommunalpolitische Diskussion ein und entsenden Vertreterinnen und Vertreter in die städtischen Ausschüsse.

Einblicke in die unterschiedlichen Aktivitäten des Seniorenbeirats finden Sie auch online:
https://www.arnsberg.de/seniorenbeirat


Übersicht über das Verfahren zur Bestellung des neuen Seniorenbeirats

 

August – 09. Oktober 2020:      
Bewerbungsbögen sind in der Fachstelle Zukunft Alter sowie online erhältlich. Wer den Bewerbungsbogen in der Fachstgelle Zukunft Alter abholen möchte, muss sich coronabedingt vorher anmelden: 02932 201 2207 oder 0170 5983943.
Ausgefüllte Bögen können in der Fachstelle Zukunft Alter abgegeben oder per Post zugesandt werden.

 

Bis 16. Oktober 2020:                   
Erstellung einer Übersicht aller Bewerbungen, sortiert nach Altersgruppe,  Geschlecht und Wohnort. Diese Liste wird dem Arnsberger Seniorenbeirat zur Verfügung gestellt.

 

Bis Ende Oktober 2020:               
Der Arnsberger Seniorenbeirat benennt ein fünfköpfiges Gremium, das auf Grundlage der Bewerbungsübersicht eine Empfehlung für bis zu 19 Mitglieder und 19 Stellvertreter an den Rat der Stadt Arnsberg ausspricht. Angestrebt wird ein paritätisches Verhältnis hinsichtlich Altersgruppe, Geschlecht und Wohnort.

 

im Anschluss:                      
Der Ältestenrat legt dem Rat der Stadt Arnsberg auf Grundlage der Empfehlung des Seniorenbeirats die Liste der neu zu bestellenden Beiratsmitglieder zur Beschlussfassung vor.

 

im Anschluss:                      
Der Rat der Stadt Arnsberg bestellt durch Beschlussfassung in der nächstmöglichen Ratssitzung die neuen Seniorenbeiratsmitglieder und deren Stellvertreter.



Bewerbungsbogen Seniorenbeirat

Der Arnsberger Seniorenbeirat wird neu zusammengesetzt. Interessierte können diesen Bewerbungsbogen ausfüllen und bis zum 09. Oktober 2020 an die Fachstelle Zukunft Alter senden.