Ferienangebote und Fahrten

Vor Ort im Stadtgebiet

Das Familienbüro bietet, vor allem in den Sommerferien, im ganzen Stadtgebiet ein- und mehrtägige Ferienaktionen und -angebote an. Folgendes Programm ist zur Zeit in Planung:

  • Die „Kinderstadt“ in Moosfelde für 6 - 10 jährige; Monatgs bis Freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr (vorraussichtlich 2. und 3. Ferienwoche)
  • Die "EXTRA-Zeit" im Eichholz für 8 -12 jährige; Monatgs bis Freitags von 8.00 bis 16.00 Uhr (vorraussichtlich 1. und 2. Ferienwoche)
  • Die Waldwoche im Jugendenwaldheim Niedereimer für 12 - 15 jährige (vorraussichtlich 1. Ferienwoche)

Weitere Tagesaktionen und Fahrten sind in der Vorbereitung. Wir informieren hier über das Programm.

Die Anmeldung beginnt nach den Osterferien und erfolgt online.

Ferienangebote

Familienbüro fördert Ferienmaßnahmen vor Ort von Vereinen und Verbänden

In diesem Jahr können Freizeit- und Ferienangebote wieder weites gehend ohne Beschränkungen statt finden. Über die Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit, können Vereine und Verbände der Jugendarbeit hierfür Fördermittel beantragen. Mehrtägige Ferienmaßnahmen und Tagesangebote sind förderfähig. Die Richtlinien und Anträge finden sie rechts auf dieser Seite.