Liebe Eltern

Sie machen sich Gedanken um Ihre Kinder? Sie sorgen sich, weil sich Ihre Tochter / Ihr Sohn in der letzten Zeit so verändert hat. Sie sind sich nicht sicher, ob vielleicht auch Drogen im Spiel sind? Sie wissen nicht mehr, was zu tun ist? Ihr Kind befindet sich in einer schwierigen Phase? Sie fühlen sich von der momentanen Familiensituation überfordert und finden keinen Zugang zu Ihrem Kind? Sie brauchen Rat und Unterstützung? Sie wären froh, wenn Sie sich darüber mit jemandem austauschen könnten?

Sie können uns gerne ansprechen. Unser Angebot ist anonym. Einen Termin bei einem fachkompetenten Mitarbeiter bekommen Sie schnellstmöglich.

Damit Sie sich ein kleines Bild von unseren Einstellungen machen können!!!

Auch wenn Probleme oder Schwierigkeiten bestehen, gehen wir davon aus,

dass Sie als Eltern stolz auf Ihr Kinde sein wollen,
dass Sie sich um Ihr Kinde sorgen,
dass Sie sehen wollen, dass Ihre Kinde eine gute Zukunft hat und
dass Sie sich eine gute Beziehung zu Ihrem Kind wünschen.


Was Ihre Kinder (Jugendlichen oder jungen Erwachsenen) angeht, so sind wir generell erst einmal davon überzeugt (auch wenn es in einer Krise oder wenn Suchtmittel im Spiel sind, nicht immer danach aussieht),

dass diese stolz auf ihre Eltern sein wollen,
dass diese neue Dinge lernen und ihr Leben meistern wollen,
dass diese aktiv sein und an anderen Aktivitäten teilhaben wollen,
dass diese ihre Meinungen und Entscheidungen mitteilen wollen.

Information bis hin zu Gesprächsangeboten online, finden sie auch im Internet.