Fuhrparkmanagement

Als interner Dienstleister der Stadt Arnsberg erbringt das Fuhrparkmanagement folgende Leistungen:

  • Einkauf von Fahrzeugen und Geräten
  • Instandsetzung von Dienstfahrzeugen und Geräten
  • Pflege und Wartung der Dienstfahrzeuge und Geräte
  • Verwaltung der Fahrzeuge und Geräte
  • Vermietung von Dienstfahrzeugen an die verschiedenen Fachdienste der Stadt Arnsberg (Fullservice)
  • Versicherungsmanagement für städtische Kraftfahrzeuge und Geräte
  • Schadensmanagement für städtische Kraftfahrzeuge und Geräte
  • Versorgung mit Betriebs- und Betriebshilfstoffen
  • Unterhaltung einer eigenen Betriebstankstelle (Diesel)
  • Verkauf von Altfahrzeugen und Geräten ...   nähere Infos dazu HIER
  • Ausbildung von Nutzfahrzeugmechatronikern (Die TDA sind ein anerkannter Ausbildungsbetrieb der Handwerkskammer Südwestfalen)
Kehrmaschine
Das Fuhrparkmanagement unterhält für die Technischen Dienste Arnsberg und die Stadtverwaltung:

  • 20 Personenfahrzeuge
  • 33 Transporter 2,8 bis 7,5 to
  • 17 Lastkraftwagen über 7,5 to
  • 10 Großgeräte / Geräteträger / Ackerschlepper
  • 24 Anhänger
  • zahlreichen Kleingeräte wie Freischneider, Motorsägen, Rasenmäher, etc.

Ausserdem erbringt das Fuhrparkmanagement Dienstleistungen für die Stadtwerke Arnsberg GmbH und Co.KG, der Wasserversorgung, dem Fachdienst Straßen- und Brückenbau, der Stadtentwässerung und dem Feuerwehr- und Rettungsdienst der Stadt Arnsberg.


Klimafreundliche Fahrzeuge:

Im Rahmen eines nachhaltigen Klima- und Umweltschutzes werden durch die TDA auch alternative Antriebsarten wie
Gas-, Hybrid und Elektrofahrzeuge im städt. Fuhrpark eingesetzt.