Busse und Bahnen
Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV)

Arnsberg verfügt mit dem Stadtbus über ein gutes innerstädtisches ÖPNV-Angebot. Im 30- bis 60- Minutentakt sind die einzelnen Ortsteile miteinander verbunden. Auch die Nachbarkommunen sind mit Schnell- und Regiobussen oder der Oberen Ruhrtalbahn bestens erreichbar. Für Nachtaktive verkehren in den Abendstunden von Samstag auf Sonntag und teilweise auch vor Feiertagen Nachtbusse, die Arnsberg mit den Nachbargemeinden Sundern, Ense, Meschede, Bestwig und Olsberg verbinden. In den Sommermonaten kommt sonntags und an allen Feiertagen zusätzlich ein Fahrrad- und Freizeitbus zwischen Soest, Günne, Neheim, Sundern und Endorf zum Einsatz.

Über die Schlaue Nummer 0180-3-504030 der RLG (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Mobil max. 60 Cent pro Anruf) können Sie eine persönliche Beratung erhalten.

Akuelle Meldungen

Wissenswertes und Aktuelles rund um den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Dynamischer Abfahrtsmonitor

Sie möchten wissen, wann Ihr Bus oder Ihre Bahn an Ihrer Haltestelle abfährt? Hier finden Sie die entsprechenden Informationen.

Informationen zu Haltestellen und Linienverläufen

Hier finden Sie die Liniennetzpläne von Arnsberg und dem Hochsauerlandkreis, um einfach und schnell die Streckenverläufe von Bussen und Bahnen zu finden.

Planungen und Konzepte zum ÖPNV

Hier finden Sie demnächst aktuelle Informationen zu Planungen und Konzepte zum ÖPNV in Arnsberg.

+++ Diese Seite befindet +++
+++ sich zurzeit im Aufbau! +++