Parken in der Neheimer Innenstadt

Ausschnitt aus dem Parkplatzflyer
Seit Mai 2011 gilt das vom Rat der Stadt Arnsberg beschlossene Parkraumkonzept für den Innenstadtbereich von Neheim. Danach ist die Innenstadt von Neheim in Parkzonen (pdf, 1.600 KB) mit unterschiedlichen Regelungen unterteilt:

  • In den grün markierten Bereichen darf bis zu zwei Stunden kostenfrei mit Parkscheibe geparkt werden.
  • In den gelben und roten Zonen darf mit Parkschein bis zu vier Stunden geparkt werden. Dabei beträgt die Parkgebür in der gelben Zone 20 Cent pro 15 Minuten für die erste Stunde sowie 60 Cent pro 30 Minuten für jede weitere Stunde. In der roten Zone werden 25 Cent pro 15 Minuten in der ersten und 70 Cent pro 30 Minuten ab der zweiten Stunde fällig.
  • In den städtischen Parkhäusern "Möhnepforte", "Trilux-Parkhaus am Neheimer Markt" und "Parkhaus an der Goethestraße" sowie auf den beiden Parkplätzen "Mühlenplatz" und "St. Johannes Hospital" betragen die Parkgebühren einheitlich 40 Cent pro 30 Minuten.
  • Weiterführende Informationen zur Parkraumbewirtschaftung finden Sie auf der Internetseite der Stadtwerke Arnsberg.

Dauerparkausweise erhältlich!

Fotoausschnitt Parkhaus
Für die städtischen Parkhäuser ("Möhnepforte", "Trilux-Parkhaus am Neheimer Markt", "Parkhaus an der Goethestraße") und die beiden Parkplätze "Mühlenplatz" und "St. Johannes Hospital" können Dauerparkausweise erworben werden. Diese betragen für das Parkhaus "Trilux-Parkhaus am Neheimer Markt" 50 Euro pro Monat, für das "Parkhaus an der Goethestraße" 45 Euro pro Monat sowie für das Parkhaus "Möhnepforte" und die beiden Parkplätze "Mühlenplatz" und "St. Johannes Hospital" 35 Euro pro Monat.

 

Die Dauerparkausweise erhalten Sie über die Stadtwerke Arnsberg GmbH, Telefon: 02932 201-3481, E-Mail: email hidden; JavaScript is required.

 

Bitte beachten Sie, dass für die Bewirtschaftung des "Parkhauses an der Goethestraße" das Aktives Neheim zuständig ist. Dauerparkausweise für dieses Parkhaus erhalten Sie ausschließlich über Aktives Neheim!

 

Weiterführende Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadtwerke Arnsberg.

Bewohnerparkausweise - alt bleibt, neu kommt!

Foto Bewphnerparkausweis
Mit der Einführung des neuen Parkraumkonzeptes in Neheim ändern sich auch die Bewohnerparkausweise.

Wichtig zu wissen: Die alten Ausweise behalten ihre Gültigkeit!

Es werden zukünftig zwei neue Parkzonen (pdf, 250 KB) für Bewohnerparkausweise eingeführt:

  • Die Parkscheiben-Zone (grüne Zone) und
  • die Parkscheinautomaten-Zone (rote Zone).

Besitzer eines Bewohnerparkausweises können damit ihr Fahrzeug innerhalb von Neheim jeweils in "ihrer" Zone abstellen und sind nicht mehr auf einen bestimmten Straßenabschnitt festgelegt.

Ab dem 02. Mai 2011 können die neuen Ausweise - wie bisher - in den Stadtbüros der Stadt Arnsberg erworben werden.

Weiterführende Informationen rund um die Bewohnerparkausweise finden Sie hier.