Bilanz und Ausstellung zur Zukunft Unterhüstens

Nach fast einem Jahr Erarbeitungsprozess und intensivem Austausch mit Akteur*innen und Bewohner*innen aus Unterhüsten, werden die Ergebnisse der Entwicklungsstudie präsentiert und die wichtigsten Maßnahmen für ein lebenswertes, produktives und grünes Unterhüsten bestimmt.

Stadt und beauftragtes Planungsbüro laden ein, zur

Bilanzveranstaltung mit Ausstellung
Donnerstag, 27. Juni, 18.00 - 21.30 Uhr
Rathausfoyer, Rathausplatz 1

Wie wird das Bahnhofsumfeld zukünftig aussehen?
Welche Möglichkeiten zur Aktivierung und Attraktivierung der Bahnhofstraße gibt es?
Wann kommt der Radweg entlang des südlichen Ruhrufers?
Wie kann der Festplatz Riggenweide schöner werden?
Welche Aufwertungsmaßnahmen sind für die Wohnquartiere vorgesehen?

Diskutieren sie und setzen Sie gemeinsam mit der Stadt Arnsberg und dem Büro yellow z, Berlin Prioritäten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!