Deutsche versionEnglish versionFrench version

Festival der Künste


Foto: Dorothe Domke
Foto: Jochem Ottersbach

Flussgeflüster - Tanzinszenierung

von uns mit Manuel Quero

Kurzinfo:

Macht mit beim Flussgeflüster!

Mit einem neuem Song und neuer Choreografie geht das „Flussgeflüster“ im Kunstsommer 2019 an den Start. Wer als Akteur bei diesem coolen Wasserevent an und in der Ruhr mitmachen will, kann sich jetzt anmelden.

Die Performance „Flussgeflüster“ avancierte schnell zu einem Publikumsmagneten im Kunstsommer. 2017 überraschten und begeisterten Manuel Quero und Freunde erstmalig die Besucher mit ihrer nächtlichen Liebeserklärung an die Stadt an der Ruhr. In diesem Jahr kreieren die heimischen „Wasserkünstler“ eine neue Choreografie zu einem neuen Song. Mitmachen können Einzelpersonen oder auch Gruppen. Gesucht werden Sängerinnen und Sänger, Musiker, die Trommel oder ein anderes Schlaginstrument spielen und Leute mit Spaß an Bewegung, Theater und Tanz. Keine Angst, nicht jeder Akteur muss bei dieser Performance ins Wasser gehen. Doch eines ist sicher, es wird für alle Beteiligten ein unvergessliches gemeinschaftliches Erlebnis.

Alle Flussgeflüsterbegeisterten, ob Solisten oder kompletter Chor oder Spielmannszug sowie andere Akteure können sich per E-Mail melden: info@flussgefluester.de.  Auf der Homepage flussgefluester.de gibt es weitere Infos, Videos und eine Rückschau.  

Termine Uhrzeit
Donnerstag, 22.08.2019 21:30 Uhr
Veranstaltungsort Veranstalter
Ruhrterrassen
Ruhrstraße 8
59821 Arnsberg

Kultur | Stadt Arnsberg
Hellefelder Straße 8
59821 Arnsberg

Telefon: 02932/201-1120
E-Mail: kultur@arnsberg.de
Webseite: http://www.arnsberg.de/kultur
Karte und Anfahrt

Anfahrt: Routenplaner aufrufen


Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie:
Unterkategorie: Theater, Comedy & Lesungen, Musik & Konzerte, Kunstsommer-Festival
Tags:
Kalender: Alle Veranstaltungen