Deutsche versionEnglish versionFrench version

Kunstsommer Arnsberg 2018


"Seilschaften"

Seilschaften ist das alles verbindende Thema im Kunstsommer 2018. Für Klettersportler kann die Seilschaft lebensrettend sein. Umgangssprachlich wird der Begriff nicht selten mit einer eher negativen Konnotation verwendet. Und nicht selten denkt man dabei an subtile Verflechtungen und fragwürdige Netzwerke, mit denen sich persönliche Vorteile verschafft werden sollen.

Im diesjährigen Kunstsommer steht das Thema Seilschaften eindeutig für Vertrauen, Verlässlichkeit und Verbundenheit. Doch gerade auch in seiner Mehrdeutigkeit ergeben sich interessante Fragestellungen: Wo und wie sind Seilschaften in der Kunst vorhanden, notwendig, förderlich, überflüssig, sinnstiftend, sinnlos, verbindend oder trennend? Seilschaften, ein Thema, das zu ganz neuen künstlerischen Interpretationen anregen will.

Die ersten Workshops des Kunstsommerprogramms sind schon festgezurrt. Bei der malerisch- experimentellen „Spurensuche“ werden zeichnerische Linien gesetzt. Musik verbindet einzelne Noten zur Melodie. Schmieden schweißt neue Formen zusammen. Aus Seilschaften werden im diesjährigen Kunstsommer überraschende kreative Kompositionen. Werden Sie Teil der kreativen Seilschaft und sichern sich Ihren Platz im Kunstsommer 2018!

Die ersten Workshops ab sofort im Internet unter: www.kulturaufkurs.de. 

------------------------------------------------------------------------------------------------------