Kinderstadt 2012 Sagenhaftes Arnsberg

Arnsberger Kinder, die in den Sommerferien das Abenteuer suchten, brauchten dafür nicht weit zu reisen: Es lag direkt vor ihrer Haustür. Im Rahmen der Kinderstadt 2012 konnten neugierige kleine Abenteurer zwischen sechs und 12 Jahren im Juli Geschichte erleben. Schauplatz des Geschehens war der historische Schloßberg, ein idyllischer Ort mit beeindruckendem Blick über Stadt und Ruhrtal. Ein ganz besonderes Highlight war der Künstler Friederich Freiburg, der mit den Kindern zusammen das Arnsberger Schloss in neuem Glanz erstrahlen ließ, das vor über 250 Jahren von den Preußen zerstört wurde. Jetzt bauten Arnsberger Kinder das historische Schloss wieder auf. Es wurde zwar nicht ganz so groß und mondän wie das Original, doch mit den gut 3000 Steinen ließ sich dennoch ein imposanter Nachbau erschaffen.

Kinderstadt 2012 - Sagenhaftes Arnsberg