Service-Portal

 
 

Anzeige

 

Achtung !

 

Dieter Beckmann im Gespräch zu Themen, die bewegen

Themen und Geschichten aus der Haltestelle im Familienbüro direkt aufs Ohr: Dafür sorgt ein neuer Podcast, den das Team des Familienbüros in den letzten Wochen produziert hat. Zwei Folgen sind bereits über YouTube zu hören, die nächste Ausgabe erscheint Anfang Oktober zum Thema „Wahrheit“ mit dem jungen Filmemacher Lukas Scheffer. Weitere Folgen sind in Planung.

Kinder- und Jugendreferent Dieter Beckmann unterhält sich in den Podcast-Folgen mit seinen Kolleg*innen aus dem Jugendamt über Themen aus dem Leben, die vor allem, aber nicht nur junge Menschen betreffen. Auch Jugendliche und junge Erwachsene kommen zu Wort. Die Zuhörer*innen werden gedanklich mitgenommen in den Gesprächen, die sich um Herausforderungen und Gefühle drehen, mit denen sich Kinder und Jugendliche oftmals auseinandersetzen müssen. Dabei erfahren sie aber auch Persönliches aus dem Leben der Gesprächsgäste und Hintergründe zu ihrer Arbeit und den Aufgaben im Jugendamt.

Den Anfang haben Streetworker Jo Eickelmann zum Thema „Einsamkeit“ und Kinder- und Jugendreferentin Kristin Kahlert gemacht, die über die Tücken des „Erwachsenwerdens“ spricht.

Podcaster Dieter Beckmann erklärt: „Mit dem Medium Podcast wollen wir ein neues, niederschwelliges Format anbieten, unsere Themen erklären und unser Team im Familienbüro vorstellen.“

Die Folgen dauern etwa 20 Minuten und sind über den YouTube-Kanal des Familienbüros zu hören