Öffnungszeiten ...

... der Geschäfte im Stadtteil Neheim

Öffnungszeiten

Die attraktiven Geschäfte der Einkaufsstadt Neheim sind von den mehr als 3.000 ausgewiesenen Parkplätzen und den Stadtbushaltestellen immer auf kurzen Wegen zu erreichen.

Das traditionell breite Angebot an gepflegten Schuh- und Modehäusern sowie das komplette Spektrum an junger Mode lässt sich montags bis freitags bis 18.30 Uhr beim Bummeln durch die Straßen und Gassen zwischen dem "Strohdorf" und der Oberstadt entdecken.

An allen Samstagen laden mehr als 70 der überwiegend inhabergeführten Fachgeschäfte, Boutiquen, Buch-, Kunst- und Antiquitätenläden, Juweliere, Optiker, Feinkost und Weinhandlungen bis 16.00 Uhr zum Stöbern ein.

Im März, Oktober und November trifft sich die ganze Region zu den traditionellen Stadtfesten mit den beliebten verkaufsoffenen Sonntagen in der aktiven Einkaufsstadt Neheim, rund um den Sauerländer Dom.