Hilfe aus dem Unterstützungsnetzwerk

Wir vermitteln die Hilfsangebote über die Hotline 02932 201-1102

Die Stadt Arnsberg hat zur Bewältigung der Corona-Phase und damit verbundenen Schwierigkeiten im Alltag vieler Menschen diese Telefonhotline kurzfristig eingerichtet. Hier werden unterschiedliche Fragen beantwortet und auch Einkaufs- und Bringdienste koordiniert.

Die Koordination umfasst auch die Unterstützung der verschiedenen bürgerschaftlichen Initiativen, die den Menschen in unserer Stadt helfen wollen.

Abgrenzung: Auf dieser Seite veröffentlichen wir Hilfsangebote privater und institutioneller Initiativen im Zusammenhang mit dem Corona-Virus.
Sollte eine häusliche Gewalt vorliegen, nutzen Sie bitte die Hilfsangebote bei häuslicher Gewalt gegen Frauen und Männer.

Gesamtes Stadtgebiet

  • Die Bibliothek der Stadt Arnsberg bietet einen Vorlese-Service und die Onleihe 24 an. Hinzu kommen in der nächsten Woche auch "Medien to go".
  • Der Caritas Arnsberg-Sundern e.V. bietet telefonische Beratung bei Verunsicherung duch die Corona-Phase
  • Die El Hadri Seniorenbegleitung bietet Unterstützung bei wegfallender Pflege und Betreuungsassistenz
  • Die Familien- und Erziehungsberatungsstelle SKF Hochsauerland bietet telefonische Beratung bei Schieflagen zu Hause
  • Die NASS - Neues Freizeitbad Arnsberg GmbH bietet Unterstützung bei allen Notwendigkeiten
  • Die Stadtbibliothek Arnsberg bietet "Medien to go" - Auslieferung von Büchern und Medien des Leihdienstes
  • Der Sterbeheilkunde e.V. bietet telefonische Beratung bei Verunsicherung durch die Corona-Phase

Alt-Arnsberg

  • Die 3. Kompanie des Arnsberger Bürgerschützengesellschaft e.V. bietet Unterstützung im Einkaufs- und Bringdienst
  • Die Apotheke am Neumarkt bietet Lieferung von Medikamenten
  • Die evangelische Kirchengemeinde Arnsberg bietet eine telefonische Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Senioren.
  • Die Bäckerei Kemper bietet Lieferung von Bäckereiwaren

Bruchhausen

Herdringen

Holzen

  • Die Dorfhilfe Holzen bietet Unterstützung bei Einkäufen, Medikamentenabholung, Hundespaziergang etc.

Müschede

  • Die Dorfhilfe Müschede bietet Unterstützung bei Einkäufen, Medikamentenabholung, Hundespaziergang etc.

Niedereimer

Oeventrop

  • Der Caritas Arnsberg-Sundern e.V. bietet Unterstützung bei allen Notwendigkeiten
  • Der Handballverein SG Ruhrtal bietet Unterstützung beim Einkaufs- und Bringdienst
  • Der St. Sebastianus Schützernbruderschaft 1766 e.V. Oeventrop bietet Unterstützung beim Einkaufs- und Bringdienst

Voßwinkel

Sie können weitere Hilfen anbieten

Bitte nutzen Sie dieses Formular, um weitere Hilfen anzubieten.