04.04.2019 16:14:02

Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz

Jugendschutz Jugendschutzgesetz Jugendarbeitsschutz Medienkompetenz Computersucht Alkohol Nikotin
jugendschutz

Angebote und Maßnahmen des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes nach § 14 SGB VIII sind:

  • Informationsveranstaltungen für Erziehungsberechtigte, Lehrerinnen und Lehrer und Multiplikatoren
  • Angbeote in Schulen und Jugendeinrichtungen zu jugendschutzrelevanten Themenbereichen z.B. Alkohol, Nikotin, Medienkompetenz, Computer, Handy, Internet, etc.
  • Jugendschutzveranstaltungen z.B. alkoholfreie Parties für Jugendliche von 12 bis 15 Jahren

Ansprechpartner für Verstöße gegen das Jugendschutzgesezt (JuschG) ist das Kundencenter Wirtschaft: Dienstleistungen.

Links zum Thema erzieherischer Kinder- und Jugendschutz:

klicksafe (Für Jugendliche, Eltern und Multiplikatoren)

internet-abc (für Kinder)

frag finn (Suchmaschine für Kinder)

jugendschutz net (für Eltern und Multiplikatoren)