Service-Portal

 

Ansprechpartner

 

Bürgerinfosystem

Stadt Arnsberg
Rathausplatz 2
59759 Arnsberg
Telefon 02932 2010

 

Anzeige

 

Achtung !

 
09.12.2021 14:53:43

Wohnberechtigungsschein

Wohnberechtigungsschein, WBS, Sozialwohnung, Altenwohnung, Wohnungsvermittlung, Wohnungssuche, wohnberechtigungsschein beantragen

Für den Bezug einer geförderten Wohnung benötigen Sie einen Wohnberechtigungsschein (WBS).

Hierbei kann man zwischen einem allgemeinen und einem gezielten wählen.

Der allgemeine WBS ist für ganz Nordrhein-Westfalen gültig und ist für diejenigen gedacht, die entweder noch keine Wohnung in Aussicht haben bzw. in eine andere Stadt zeihen möchten.

Der gezielte WBS ist für Personen bestimmt, die in Arnsberg eine Wohnung gefunden haben und der Schein direkt für diese benötigt wird.

 

Voraussetzungen


Um einen Wohnberechtigungsschein erhalten zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt werden:

  • das Einkommen des Haushaltes darf die Einkommensgrenze des sozialen Wohnungsbaues nicht überschreiten
  • die Wohnungsgröße des sozialen Wohnungsbaues muss eingehalten werden



Kosten

Wohnberechtigungsschein:                  15,00 €

Bescheinigung für den 2.Förderweg:     20,00 €

Aus Gründen der Verwaltungsvereinfachung wird die Gebühr als Vorschuss erhoben.

Rechtsgrundlagen


Gesetz zur Förderung und Nutzung von Wohnraum NRW

Die Informationen auf dieser Seite stellen nur eine „grobe Übersicht“ über dieses Thema dar. Sollten Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder im Rahmen eines persönlichen Gesprächs während der Sprechzeiten zur Verfügung.


Ähnliche Produkte: