27.04.2021 11:36:23

Rundfunkbeitrag

gez, rundfunkgebühren, befreiung, ermässigung

Fragen zum neuen Rundfunkbeitrag ab dem 01.01.2013 richten Sie bitte an die:

Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD) zusammengeschlossenen Sender, des ZDF und des Deutschlandradio

Hier erhalten Sie Informationen zur

  • Beitragshöhe
  • Beitragsbemessung
  • Beitragsermäßigung oder -befreiung

Kontakt:

Internet: www.rundfunkbeitrag.de

oder

Telefon: 018 59995 0888 (montags bis freitags von 7.00 Uhr bis 19.00 Uhr , 6,5 Cent / Minute aus den deutschen Festnetzen; abweichende Preise für Mobilfunk).

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Mitarbeiter der Stadtbüros und des Service-Telefons keine Beratung zum neuen Rundfunkbeitrag durchführen können.