15.04.2020 17:20:04

Gewerbezentralregisterauskunft

Auskunft aus dem Gewerberegister beantragen, Gewerberegisterauskunft

Der Antrag kann in einem der Stadtbüros gestellt werden, wenn Sie in Arnsberg mit Haupt- oder Nebenwohnsitz gemeldet sind (Antrag für Privatpersonen), oder Ihr Firmensitz (Antrag für juristische Personen) in Arnsberg ist.

NEU: Seit September 2014 können Sie den Auszug aus dem Gewerbezentralregister auch über das Online-Portal des Bundesamt für Justiz (BfJ) beantragen. Vorraussetzung dafür ist, daß Sie den neuen Personalausweis oder einen elektronischen Aufenthaltstitel jeweils mit freigeschalteter Online-Ausweisfunktion haben. Zum Online-Portal des BfJ gelangen Sie hier.

Die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister wird ausschließlich in Bonn ausgestellt.

Es dauert ca. 10-14 Tage, bis die Auskunft vom Bundeszentralregister aus Bonn vorliegt.

Eine natürliche Person bzw. der gesetzliche Vertreter einer juristischen Person (z.B. Gesellschaft oder eine eingetragene Firma) kann eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister beantragen.

Falls die Auskunft direkt an eine Behörde erteilt werden soll, benötigen wir die Anschrift der Behörde sowie den Verwendungszweck (z.B. Aktenzeichen).

Kosten

13,00 Euro
Gebührenbefreiungen sind nicht möglich!

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • bei Auskunft über eine juristische Person: Angaben zu Rechtsform, Handelsregisternummer und Registergericht, Nachweis der Vertretungsmacht
  • Angabe des Verwendungszwecks


Formulare und Informationen zu diesem Produkt: