21.01.2020 12:39:54

Änderung von Müllgefäßen

Abfalleimer, Mülleimer, Restabfall, Graue Tonne, mülltonne, aschetonne

Restabfalltonne, Biotonne und Papiertonne:  Änderung, Bestellung und Eigentümerwechsel

Änderungen und Neubestellungen dürfen nur vom Eigentümer, vom Gewerbetreibenden oder von einer beauftragten Person mit schriftlicher Vollmacht beantragt werden.

Sie können den Änderungsantrag per Online-Formular stellen, schriftlich, als Brief, E-Mail oder Fax einreichen oder über das Serviceportal der Stadt Arnsberg.

Die Bearbeitung Ihres Antrags erfolgt durch die Technischen Dienste Arnsberg. Hier erhalten Sie auch Informationen zum Bearbeitungsstand.

Die Gebühr für die Behälterauslieferung, - abholung und -tausch beträgt 25,00 Euro je Anfahrt. Die Erstausstattung von Neubauten mit Abfallbehältern ist gebührenfrei.

Zur Änderung/Bestellung benötigen wir:

  • Die Einheitswert-Nummer des Grundstücks (Grundbesitzabgabenbescheid).
  • Bei Tausch oder Abzug: Behälternummer der abzuholenden Tonne

Unser Tipp!

Wenn Ihre Restabfalltonne mal nicht ausreicht, können Sie in den Stadtbüros Restabfallsäcke gegen eine Gebühr von 6,50 Euro pro Stück erhalten. Diese können am Abfuhrtag neben die Restabfalltonne gestellt werden.

Für dieses Produkt geben wir eine Zeitgarantie!

Kosten

  • Behälterauslieferung, - abholung und -tausch: 25,00 Euro je Anfahrt
  • Erstausstattung von Neubauten mit Abfallbehältern: gebührenfrei

Notwendige Unterlagen

  • Personalausweis
  • Grundbesitzabgabenbescheid
  • gegebenenfalls Vollmacht und Personalausweis(kopie) des Vollmachtgebers


Formulare und Informationen zu diesem Produkt: