Service-Portal

 

Schnellsuche

 

Anzeige

 

Achtung !

 

Veranstaltungskalender

Lichtforum NRW / Meinschäfer Fotografie
Lichtforum NRW / Meinschäfer Fotografie

Arduino

So bekommt man eine LED zum Blinken

Kurzinfo:

Einführung in die Arduino-Programmierung. Ziel des Workshops ist es, eine LED zum Blinken zu bringen. Schüler*innen der Klassen 5 bis 7.

In diesem Kurskurs lernst du, wie du eine LED mit Hilfe eines Arduino zum Blinken bringst. Die Teilnahme am Kurs ist für Schülerinnen und Schüler kostenfrei!

Termine Uhrzeit
Dienstag, 12.07.2022 14:00 - 16:00 Uhr
Preise

Eintritt frei

Die Teilnahme am Kurs ist für Schülerinnen und Schüler kostenfrei!


Veranstaltungsort Veranstalter
F.LUX
Möhnestr. 55
59755 Arnsberg

Telefon: 02932-4940 889
E-Mail: email hidden; JavaScript is required
Webseite: http://flux.nrw/desktop/

F.LUX ist ein Erlebnisraum und Schülerforschungslabor für Licht und Beleuchtung in Arnsberg-Neheim (NRW) – hier kann untersucht, experimentiert und gebaut werden. Das F.LUX fasziniert mit der Geschichte, Gegenwart und Zukunft des "Licht-Machens". Eine Vielzahl an historischen Lampen und Leuchten verdeutlicht, wie künstliches Licht in der Vergangenheit erzeugt wurde. Große und kleinere Aufbauten machen dabei verständlich, was Licht ist, und erläutern die technischen Hintergründe der Beleuchtung von Heute und Morgen. Verschiedenste Geräte und Werkzeuge stehen dabei zur Verfügung, um eigene Ideen zu verwirklichen. Das F.LUX ist interaktiv und multimedial. Die Ausstellung vernetzt die reale und virtuelle Welt. Informationen werden als Filmclip, Tonaufnahme oder per Augmented Reality präsentiert. Unser Ziel ist die Faszination für Licht und Beleuchtung, die Begeisterung für MINT-relevante Berufe und Studiengänge sowie das praxisnahe Interesse für das Besondere im Alltäglichen zu wecken.



Lichtforum NRW GmbH und Stadt Arnsberg
Kontaktdaten Lichtforum NRW:
Möhnestr. 55
59755 Arnsberg

Telefon: 02932 9311 310
E-Mail: email hidden; JavaScript is required
Webseite: http://lichtforumnrw.de/Projektseiten/dark/
Karte und Anfahrt Barrierefreiheit

Anfahrt: Routenplaner aufrufen

Veranstaltung ist behindertengerecht zugänglichFolgende Einrichtungen für Behinderte sind vorhanden:
  • Zugang barrierefrei

Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.


zurück
Hauptkategorie:
Unterkategorie: Ferienangebote
Tags:
Kalender: Alle Veranstaltungen