Veranstaltungen

<November 2018>
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
 

Anzeige

 

Pressemeldungen

Meldung vom 07.09.2018
Jugendleiter-Kurs in der ersten Woche der Herbstferien 2018

Arnsberg.

Vom 15. bis zum 19. Oktober findet in der ehemaligen Realschule Neheim der nächste Jugendleiterkurs des städtischen Familienbüros statt.

Die Förderung des Ehrenamtes von jungen Menschen ist eine wichtige Aufgabe des städtischen Familienbüros. Hierzu zählt auch die Qualifizierung von Jugendleiterinnen und Jugendleitern, die ehrenamtlich in der offenen und verbandlichen Jugendarbeit tätig sind. In den Herbstferien wird an fünf Tagen ein Kurs nach den Richtlinien des Landesjugendrings und der Landesjugendämter zum Erwerb der Jugendleitercard vom Familienbüro angeboten. Eine Teilnahme ist ab 15 Jahren möglich. Der Kurs erfüllt die Kriterien des Arbeitnehmerbildungsgesetztes (AWBG). Somit besteht auch für berufstätige Jugendleiter die Möglichkeit, an der Qualifizierungsmaßnahme teil zu nehmen. Neben dem gesetzlichen und pädagogischen Input bieten die fünf Fortbildungstage auch eine Menge Möglichkeiten zum gegenseitigen Kennenlernen, Austausch und Spaß am gemeinsamen Arbeiten. Bildungsurlaub zu Hause, wenn man so will.

Für den Kurs ist ein Unkostenbeitrag von 50,- € pro Person zu entrichten.

Zum Erwerb der Jugendleitercard (Juleica) ist zusätzlich noch die Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs nachzuweisen. Nähere Informationen darüber werden während des Kurses vermittelt. Die Anmeldung erfolgt online über: www.arnsberg.de/jugend/juleica .



Pressekontakt: Stephanie Schnura, Tel. 02932 201-1477
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required