Service-Portal

 

Veranstaltungen

<September 2022>
MoDiMiDoFrSaSo
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
 

Anzeige

 

Achtung !

 

Pressemeldungen

Meldung vom 19.09.2022
Neuer Regierungspräsident Heinrich Böckelühr zum Antrittsbesuch bei Bürgermeister Ralf Paul Bittner
Persönlicher Austausch im Bürgermeisterbüro an der Hellefelder Straße

Arnsberg. Der Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner hat jetzt den neuen Arnsberger Regierungspräsi-denten Heinrich Böckelühr zum Antrittsbesuch empfangen. Nach eigenen Worten nutze Bö-ckelühr damit die Möglichkeit, seinen ersten offiziellen Besuch bei einem Stadtvertreter in Arns-berg zu machen und damit das gute Verhältnis zwischen der Stadt Arnsberg und der Bezirksre-gierung Arnsberg zu bekräftigen.

„Mir ist viel daran gelegen, das über Jahre aufgebaute gute Verhältnis zur Stadt Arnsberg zu pflegen“, sagte Regierungspräsident Heinrich Böckelühr beim Besuch im Dienstzimmer des Arnsberger Bürgermeisters. Von den insgesamt 78 Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern im Regierungsbezirk seien ihm rund zwei Drittel teilweise schon bekannt. Persönliche Kontakte zu Bürgermeister Ralf Paul Bittner hat es darüber hinaus schon lange vor seinem Amtsantritt in Arnsberg gegeben. In den Jahren 1999 bis 2017 war Heinrich Böckelühr Bürgermeister in Schwerte und hat auch über seine darauf folgende Tätigkeit als Präsident der Gemeindeprüfungsanstalt vielfältige Kontakte zum Arnsberger Bürgermeister gepflegt.

Persönliches Gespräch zu wichtigen Themen

„Wir freuen uns über den Besuch des Regierungspräsidenten“, erklärte Bürgermeister Bittner, „das ist eine gute Gelegenheit, wichtige Themen für die Stadt Arnsberg und die Region bei einem persönlichen Gespräch auszutauschen.“ Bei der Bewältigung der Zukunftsaufgaben setzt die Stadt Arnsberg weiter auf die Unterstützung durch die Bezirksregierung – unter anderem bei dem Weg der Stadt zur Klimaneutralität sowie bei der angestrebten Gründung der Hochschule Arnsberg für Entwicklung und nachhaltige Transformation (HANET) in Arnsberg. Bitter betonte im Gespräch, dass sich gerade diese Themen positiv auf die Attraktivität der Bildungsstadt Arnsberg bei jungen und jung gebliebenen Menschen auswirken können.

Weiter engen Kontakt vereinbart

Zum Abschluss des Treffens im Bürgermeisterbüro an der Hellefelder Straße vereinbarten beide, künftig weiter in einem engen Kontakt bleiben zu wollen. Bürgermeister Bittner bekräftige dies zudem mit einem Gastgeschenk und überreichte eine Luftbild-Aufnahme vom Sitz der Bezirksregierung und ein Buch zur Geschichte der Stadt Arnsberg.



Pressekontakt: Pressestelle Stadt Arnsberg, Frank Albrecht, Telefon: 02932 201 1477

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Regierungspräsident Heinrich Böckelühr besucht Bürgermeister Der neue Arnsberger Regierungspräsident Heinrich Böckelühr (li.) war jetzt zu Besuch beim Arnsberger Bürgermeister Ralf Paul Bittner.
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required