Service-Portal

 

Veranstaltungen

 

Anzeige

 

Achtung !

 

Pressemeldungen

Meldung vom 03.08.2022
Umwelt- und Klimaschutzpreis: Bewerbungsfrist endet am 1. September
Stadt Arnsberg und Westenergie loben Preisgelder in Höhe von 5.000 Euro aus

Arnsberg. Die Stadt Arnsberg und das Unternehmen Westenergie haben im April den Umwelt- und Klimaschutzpreis mit Preisgeldern von insgesamt 5.000 Euro ausgelobt – und zeichnen so auch in diesem Jahr wieder Projekte zum Schutz von Klima und Umwelt aus. Bürgerinnen und Bürger, Vereine, Institutionen und Unternehmen können sich noch bis zum 1. September 2022 direkt bei Stadt Arnsberg bewerben.

Ausgezeichnet werden können Projekte, die den Klima- und Umweltschutz in Arnsberg vorangebracht haben. Angesprochen sind beispielsweise folgende Themenbereiche: Klimaschutz und Energie, Umweltschutz und Anpassung an den Klimawandel, Nachhaltige Versorgung, Mobilität und Verkehr, Tourismus. Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche oder juristische Person, Personengruppe, Arbeitsgemeinschaft, Firma, Schule, jeder Kindergarten, Verein oder jede Institution, die innerhalb der Stadt Arnsberg tätig wurde.

Besondere Antragsunterlagen sind nicht erforderlich. Der ausgewählte Themenbereich ist zu erläutern, Arbeiten und durchgeführte Projekte sollten in geeigneter Weise dokumentiert werden. Mit der Abgabe der Unterlagen erklären sich die Teilnehmer*innen damit einverstanden, dass ihre Arbeiten bei Bedarf veröffentlicht werden.

Bewerbungen müssen unter Angabe des Stichwortes "Umwelt- und Klimaschutzpreis" bis zum 1. September 2022 bei der Stadt Arnsberg, Fachdienst Umwelt | Ressourcenschutz, Am Hüttengraben 31, 59759 Arnsberg oder per Mail an email hidden; JavaScript is required eingehen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Informationen zum Thema gibt es unter www.arnsberg.de/umwelt oder bei der Stadt Arnsberg, Fachdienst Umwelt | Ressourcenschutz, Tel.: 02932 201-1398, email hidden; JavaScript is required.



Pressekontakt: Ramona Eifert, Pressestelle Stadt Arnsberg, email hidden; JavaScript is required, Tel. 02932 / 201 1316
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required