Service-Portal

 

Veranstaltungen

 

Anzeige

 

Achtung !

 

Pressemeldungen

Meldung vom 27.06.2022
Kultur, Erlebnis und Action – Kulturrucksack-Tag am 30. Juli

Arnsberg. Sommer, Sonne, Sorpesee – und viel zu erleben: Beim Kulturrucksack-Tag im WOOHOO am Seeufer erwartet Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren am Samstag, 30. Juli, ein spannender und kreativer Ferientag. Per Busshuttle geht es aus Arnsberg, Meschede, Schmallenberg und Sundern direkt ins Outdoorzentrum am See, wo von 11 bis 18 Uhr viele spannende Workshops warten:

Podcast

Ein Kulturrucksack-Tag - viel zu erzählen: Es entsteht ein Podcast über die Workshops, über den Sorpesee – und alles, was sonst interessant ist.

Impro-Theater-Workshop

Spontaneität, Liebe für das Unerwartete genauso wie zum Rampenlicht und einmal auf der Bühne stehen? Beim Impro-Theater-Workshop ist Auswendiglernen nicht erforderlich und keinen Plan zu haben Teil des Konzepts.

Foto-Workshop

Kleine Leute in der großen Welt. Wie beim britischen Fotokünstler Slinkachu werden verrückte Szenerien mit Modellfiguren erschaffen, die sich in der großen, weiten Welt ungefragt zurechtfinden müssen. Die Technik in Form von digitalen Fotokameras und iPads wird gestellt.

Land Art

Kunst in und mit der Natur: Der Sorpesee bietet beste Voraussetzungen für Land Art. Mit vielen unterschiedlichen, natürlichen Materialien entstehen Motive und Objekte, die anschließend fotografisch festgehalten werden.

Malen am und mit dem See

Man sucht einen spannenden Bildausschnitt und nimmt großzügig Sorpewasser, buntes Papier, Farben und was man sonst noch so findet. Alles auf eine Leinwand gebracht und der ausgesuchte Bildausschnitt ist fertig für den Wandnagel.

Experimentelles Malen am See

Beim experimentellen Malen mit Gouachefarben entstehen wie von selbst großformatige, kunstvolle Bilder.

Die Workshops (bis auf den ganztägigen Podcast-Workshop) dauern ca. zweieinhalb Stunden, so können beim Kulturrucksack-Tag zwei verschiedene Angebote ausprobiert werden. Die Workshops werden vor Ort ausgewählt, nachdem die Workshopleiter*innen sich selbst und ihr Angebot vorgestellt haben.

Natürlich ist ein entspannter Abschluss, auch mit guten Dingen vom Grill, vorgesehen.
Genaue Abfahrtszeiten für den Bustransfer der einzelnen Städte sind bei der Anmeldung zu erfahren.

Das Angebot wird im Rahmen des Kulturrucksack NRW gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen, so dass die Teilnahme kostenfrei ist.

KULTURRUCKSACK UNTERWEGS – auf einen Blick

WOOHOO, Am Sorpesee 191, 59846 Sundern-Langscheid
Samstag, 30. Juli 2022 (Sommerferien)
Start: 11 Uhr (genaue Abfahrtszeiten bei der Anmeldung)
Mit dem Bus geht‘s aus Arnsberg, Meschede, Schmallenberg und Sundern ganz entspannt zum See.

Anmeldungen nehmen folgende Kulturrucksack-Vertreterinnen an:

Arnsberg, Kathrin Brandt
email hidden; JavaScript is required

Meschede, Anne Wiegel
Tel. 0291 205 164, email hidden; JavaScript is required

Schmallenberg, Beate Herrmann
Tel. 02972 9894 216, email hidden; JavaScript is required

Sundern, Uta Koch
Tel. 02933 81 209, email hidden; JavaScript is required



Pressekontakt: Ramona Eifert, Pressestelle Stadt Arnsberg, email hidden; JavaScript is required, Tel. 02932 / 201 1316

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Kulturrucksack-Tag Sommer, Sonne, Sorpesee – und viel zu erleben: Beim Kulturrucksack-Tag im WOOHOO am Seeufer erwartet Jugendliche ein spannender und kreativer Ferientag.
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required