Service-Portal

 

Veranstaltungen

<November 2021>
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
 

Anzeige

 

Achtung !

 

Pressemeldungen

Meldung vom 09.11.2021
Einsicht in das Hausaktenarchiv ab Mitte November möglich
Umzug der Verwaltungsakten ins Zwischen- und Endarchiv abgeschlossen

Arnsberg. Aktenumzug geschafft: Rund 6,5 Regalkilometer Verwaltungsakten und Archivunterlagen sind in den letzten Wochen aus dem Rathaus Neheim und den verschiedenen Nebenstellen in das neue Zwischen- und Endarchiv (ZEA) am Bahnhof Neheim-Hüsten umgezogen. Diese müssen nun gesichtet, gesäubert, umgebettet und bewertet werden. Auch zahlreiche Hausakten, also Baupläne von Gebäuden, sind ins ZEA mit umgezogen.

Bürger*innen und weitere externe Nutzer*innen, die Einsicht in das Hausaktenarchiv nehmen möchten, haben dazu nach vorheriger Terminabsprache ab Montag, 15. November, die Möglichkeit. Termine müssen vorab per E-Mail an email hidden; JavaScript is required vereinbart werden.

Für Anfragen zu Personenstandsrecherchen, zur Geschichte, den historischen Archivbeständen bzw. der landeskundlichen Archivbibliothek ist wie gehabt das Stadt- und Landständearchiv im Kloster Wedinghausen, Klosterstraße 11 in 59821 Arnsberg zuständig.

Kontakt:

Tel. 02932 201-1241



Pressekontakt: Ramona Eifert, Pressestelle Stadt Arnsberg, email hidden; JavaScript is required, Tel. 02932 / 201 1316
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required