Abfuhrtermine aufgrund der Osterfeiertage

Die Abfallberatung der Stadt Arnsberg informiert:

Entsorgungstermine verschieben sich aufgrund der Osterfeiertage.


Wertstoffbringhof am Karsamstag geschlossen.

Abfuhrtermine Restmüll und Biotonne werden aufgrund der Osterfeiertage vorgezogen,

Wertstoffbringhof am Karsamstag geschlossen

 

Die Abfallberatung der Stadt Arnsberg weist darauf hin, dass sich aufgrund der anstehenden Osterfeiertage schon ab dieser Woche, 15. KW, die Abfuhrtermine verschieben. Die Restmüllabfuhr für den Bezirk R 16 findet bereits am Samstag, 13.04., statt. Auch die Biomüllabfuhr für den Bezirk B 6 wird schon auf Samstag, 13.04., vorgezogen.

 

Desweiteren erfolgen in der gesamten Karwoche vor Ostern die Abholungen der Restabfall- und  Biomüllbehälter  bereits einen Werktag früher als gewohnt. Die Restmüllabfuhr startet ab Montag, 15.04., mit dem Bezirk R 17, es geht dann in der Woche entsprechend fortlaufend weiter. Die Biotonne für den Bezirk B 7 wird am Montag, 15.04., abgefahren, die Bezirke B 8, B 9 und B 10 schliessen sich in der Woche entsprechend an.

 

Am Karfreitag, 19.04., sowie am Karsamstag, 20.04., werden keine Abfallsammlungen durchgeführt. Desweiteren ist der Wertstoffbringhof in der Hüstener Str. 15, 59821, am Karsamstag, 20.04., komplett geschlossen.  Wegen des Feiertags Ostermontag erfolgen in der Woche nach Ostern, 16.KW, die Abholungen von Restmüll, Biomüll und Papier in allen Bezirken jeweils einen Werktag später.

 

Die Abfallberatung bittet die Bezirkseinteilungen und Termine im Abfallkalender zu beachten.