Wo bleibt mein Geld ?

 

Anzeige

 

Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018

Logo


Unter dem Motto „Wo bleibt mein Geld?“ findet seit dem 1. Januar 2018 die Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS), die größte freiwillige Haushaltserhebung der amtlichen Statistik statt. Das Landesamt NRW sucht noch etwas 4.000 freiwillige Haushalte und bietet  allen Bürgern in NRW die Möglichkeit, an der EVS 2018 teilzunehmen und die Zukunft Deutschlands mitzugestalten.

 
Mit welchen Gebrauchsgütern sind die privaten Haushalte ausgestattet? Wofür geben die Haushalte im Alltag wieviel Geld aus? Um diese Lebensverhältnisse und Veränderungen im Konsumverhalten der Bürger in NRW korrekt widerspiegeln zu können, muss die EVS alle fünf Jahre aktualisiert werden. Bei der EVS werden von den Teilnehmern alle Einnahmen und Ausgaben des Haushalts in einem Haushaltsbuch dokumentiert. Dadurch kann zum eigenen Haushalt ein ausführlicher Überblick über die finanzielle Situation geschaffen werden und darüber, wo das Geld bleibt. Gleichzeitig wird das Ziel erfüllt, eine notwendige Informationsquelle für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft bereitzustellen. Es kommt also auf jeden Einzelnen an. Außerdem wird jeder Haushalt mit einer Prämie für die Teilnahme von mindestens 90 Euro (je nach Haushaltsgröße) vergütet.

Die Ergebnisse der EVS werden u. a. für die Berechnung des Preisindex (Basis für die Inflationsrate) benötigt. Zudem sind die Daten Grundlage für die Festsetzung des Regelbedarfs für das Arbeitslosengeld II und fließen in die Armuts- und Reichtumsberichterstattung der Bundesregierung ein.

Bewerbungen das Haushaltsbuch im vierten Quartal zu führen, sind bis zum Freitag, den 14. September 2018 möglich. Danach wird der Unterlagenversand an die Haushalte durchgeführt.

Wie bei allen Erhebungen der amtlichen Statistik ist der Datenschutz umfassend gewährleistet. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und ausschließlich in anonymisierter Form nur für statistische Zwecke ausgewertet. Interessierte können sich telefonisch (kostenfreie Rufnummer: 0800 9449-314) oder per E-Mail (email hidden; JavaScript is required) erkundigen oder direkt online anmelden (www.evs.nrw.de).

Mehr Informationen zur Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 gibt es unter www.evs.nrw.de.