Veranstaltungen

 

Anzeige

 

Pressemeldungen

Meldung vom 30.03.2017
Online-Anmeldung für die Kinderstadt 2017 ab dem 25. April möglich
Sommerferienprogramm für Kinder

Arnsberg. Der Anmeldebeginn für die diesjährige Kinderstadt des städtischen Familienbüros ist der 25 April. Die Anmeldung erfolgt in diesem Jahr erstmalig online unter der Internetadresse www.arnsberg.de/kinderstadt. Die Seite wird am genannten Tag ab 17.00 Uhr freigeschaltet.

Die bewährte und sehr beliebte Kinderstadt wird in den Sommerferien an zwei Standorten im Stadtgebiet durchgeführt. Vom 17. bis zum 28. Juli 2017 (die ersten beiden Ferienwochen) findet die Kinderstadt auf dem Gelände der Fröbelschule auf dem Arnsberger Schreppenberg statt. Dort dreht sich alles um das Thema "Theater-Zirkus-Zauber". Vom 24. Juli bis zum 4. August (zweite und dritte Ferienwoche) findet die Veranstaltung an der Grundschule Moosfelde statt.

Dort wird "Natur pur" der Themenschwerpunkt sein. An beiden Standorten können jeweils 100 Kinder pro Woche angemeldet werden. Anmeldebeginn ist nach den Osterferien. Durch diese Zweiteilung mit der zeitlichen Verschiebung haben nun alle Kinder im Stadtgebiet im Alter von 6 bis 12 Jahren die Möglichkeit sich Wohnort nah zur "Kinderstadt" anzumelden. Neben dem Standort gibt es aber nun auch noch die zusätzlichen Auswahlmöglichkeiten von der Zeit oder vom Thema.

Weitere Informationen zur Kinderstadt und zur Anmeldung sind ebenfalls unter der Internetadresse www.arnsberg.de/kinderstadt zu finden.



Pressekontakt: Stephanie Schnura, Tel. 02932 201-1477
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: pressestelle@arnsberg.de