Veranstaltungen

 

Anzeige

 

Pressemeldungen

Meldung vom 26.02.2018
Ralf Paul Bittner führt wöchentliche Bürgersprechstunde ein
Bürgerinnen und Bürger können mit ihren Anliegen direkt beim Bürgermeister vorsprechen

Arnsberg. Der neu gewählte Arnsberger Bürgermeister, Ralf Paul Bittner, führt eine wöchentliche Bürgersprechstunde ein.

Am Montag, dem 12. März, soll das neue Angebot starten. In der Zeit von 9:30 Uhr bis 12 Uhr haben die Bürgerinnen und Bürger dann unter vorheriger Anmeldung einmal wöchentlich die Möglichkeit, über Themen, Fragen, Ideen wie auch Anregungen, Kritik und Bedenken   direkt mit  ihrem Bürgermeister zu sprechen.

„Ich möchte der Bevölkerung auf diese Weise ein offenes Ohr bieten und direkte Bürgernähe ermöglichen. Jede Bürgerin und jeder Bürger soll die Gelegenheit haben, ohne Umschweife mit dem Bürgermeister zu kommunizieren. Auf diese Weise erfahre ich zugleich auch selbst auf direktem Wege, welche Themen die Bürger bewegen und wo akuter Handlungsbedarf besteht“, erläutert Ralf Paul Bittner das Vorhaben, das zu einem seiner ersten umgesetzten neuen Projekte zählt.

Alle Interessierten werden darum gebeten, sich vor ihrem Besuch anzumelden. Das ist entweder per E-Mail an email hidden; JavaScript is required oder telefonisch bei Karin Gronotte, Sekretariat des Bürgermeisters, unter Tel. 02932 201-1245, möglich.



Pressekontakt: Stephanie Schnura, Tel. 02932 201-1477
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required