Veranstaltungen

 

Anzeige

 

Pressemeldungen

Meldung vom 24.11.2017
Kraft der Worte
Erlebnis-Vortrag für Selbsthilfegruppen im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg

Arnsberg.

Worte können uns lähmen oder Kraft geben, Hoffnungslosigkeit und Einsamkeit auslösen oder Zuversicht und Vertrauen schenken, zerstören oder heilen. Worte sind weit mehr als eine Aneinanderreihung von Buchstaben. Manche Worte hängen uns tage- oder jahrelang nach und beeinflussen die Gestaltung der Zukunft.

Wer sicher sein möchte, dass das in guter Absicht gesprochene Wort beim Empfänger auch so ankommt, hat am Donnerstag, 7. Dezember, von 18:00 bis 20:30 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg im Rahmen eines Erlebnis-Vortrags die Gelegenheit, die spannende Welt der Worte zu erkunden und einen persönlichen Wort-Schatz zu sammeln.

Der Kurs wird von der Selbsthilfekontaktstelle AKIS im HSK in Kooperation mit der VHS Arnsberg-Sundern angebotenen.

Anmeldung und Information bei der AKIS im HSK, Tel. 02931 9638-105, Mail: email hidden; JavaScript is required oder der VHS Arnsberg-Sundern, Tel. 02932 97280, Mail: email hidden; JavaScript is required

 

 



Pressekontakt: Stephanie Schnura, Tel. 02932 201-1477
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required