Veranstaltungen

<Oktober 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
 

Anzeige

 

Pressemeldungen

Meldung vom 02.08.2017
Stadtverwaltung Arnsberg begrüßt 13 neue Auszubildende – und sucht noch weitere

Arnsberg.

Zum Ausbildungsstart am 1. August wurden 13 neue Auszubildende bei der Stadtverwaltung Arnsberg begrüßt. Einen ersten Einblick in die vielfältigen Aufgaben der Stadtverwaltung erhielten die Auszubildenden bei der Einführungsveranstaltung am ersten Tag. Die Ausbildungen begonnen haben:

Duales Studium (Stadtinspektoranwärter/in):

Anna Heße, Okan Özdemir, Isabella Pispas und Daniel Rehne

Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste: Nadine Kranz

Fachinformatiker (Systemintegration): Marvin Eisenberg

Forstwirtin: Marina Graf

Kraftfahrzeugmechatronikerin: Charlotte Walter

Notfallsanitäter/in: David Nicol, Hannes Klaus und Sandra Stoppel

Verwaltungsfachangestellte: Max Aßheuer und Alina Isaak

Insgesamt werden bei der Stadt Arnsberg damit insgesamt 30 Nachwuchskräfte ausgebildet. Hinzu kommen 18 Jahrespraktikanten für die Kindertageseinrichtungen und die Kinder- und Jugendzentren.

Aktuell werden für den Ausbildungsbeginn 2018 Ausbildungsplätze für das Duale Studium (Stadtinspektoranwärter/in), als Verwaltungsfachangestellte, Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste, Forstwirt/in, Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Notfallsanitäter/in und Brandmeisteranwärter/in angeboten. Die Bewerbungsfrist endet bereits am 15. August 2017.

Für das Anerkennungsjahr als Erzieher/in sind Bewerbungen noch bis zum 30. November 2017 möglich. Interessierte können sich auf der Internetseite www.arnsberg.de/arbeitgeber informieren.



Pressekontakt: Elmar Kettler, Telefon 02932 201-1634

Zu dieser Meldung können wir Ihnen folgendes Medium anbieten:

Neue-Azubis
[Zurück]


Stadt Arnsberg

Pressestelle
Mail: email hidden; JavaScript is required